Technologien: icon Technologien:

  • OXID eShop Enterprise
  • HTML 5, CSS
  • Docker
  • Git, Ansible
  • MySQL
  • Varnish

Leistungen: icon Leistungen:

  • Laufende Shop-Unterstützung und -Entwicklung
  • Einrichtung und Betreuung eines Varnish Servers
  • Zahlreiche Template-Anpassungen
  • Optimierung der mobilen Version
  • Verbesserung von Performance und Conversion
  • Anpassung und Programmierung von OXID-Modulen
Einführung→Startseite

Einführung→Startseite

Die Elektrohandel Wandelt GmbH ist ein Onlineshop für hochwertigen Elektroinstallationsbedarf mit einem umfassendem Angebot und kundenorientiertem Service. Mehr als 100.000 Kunden bringen Ihre hohe Zufriedenheit  bei Bewertungsplattformen zum Ausdruck.
Als einer der größten Elektrofachshops in Europa mit über 80.000 Produkten gilt Elektro Wandelt als  führendes Unternehmen auf dem deutschen und europäischen  Markt. Das Unternehmen steht für günstige Preise, kompetente Beratung, freundlichen Service und schnelle Lieferung.

Ziel des Unternehmens ist es, den Kunden im B2C- und B2B-Bereich ein effizientes und bestmögliches Einkaufserlebnis anzubieten. Die Benutzerfreundlichkeit und die Geschwindigkeit der Firmenwebsite hat für das Unternehmen einen hohen Stellenwert. Eine qualitativ hochwertige Website-Performance ist der Schlüssel zur Steigerung der Conversion-Rate und der Benutzerfreundlichkeit sowie eines besseren Rankings bei den Suchmaschinen.

Der Onlineshop von Elektro Wandelt basiert auf OXID EE. Die Optimierung und Verbesserung der Webshop-Leistung wurde durch folgende Maßnahmen erreicht:

  • Bereinigung der Website von veralteten Elementen im Code, veralteten Modulen, veralteten Backups und anderem „nutzlosen“ Code, der von früheren Entwicklern hinterlassen wurde, um Hackerangriffe und Website-Ausfälle zu verhindern.
  • Die Größe des Grafikinhalts wurde mit dem Oxid Image Optimizer-Modul für verschiedene Bildschirmauflösungen verbessert.
  • Statische Inhalte werden von Ngnix gecacht, die dieser (direkt) sehr effizient bereitstellen kann.
  • Durch die Verwendung von AJAX beim Befüllen des Warenkorbes wird  dem Nutzer das Einkaufserlebnis erleichtert. AJAX ermöglicht es den Nutzern, die Produkte sofort in den Warenkorb zu legen, ohne die gleiche Seite mehrmals neu laden zu müssen.
  • CSS- und JavaScript-Minimierung zur Beschleunigung des Seitenrenderings.
  • Verkürzung der Zeit für HTTP-Anfragen.
  • Einrichtung des neuen HTTP/2-Protokolls, das das parallele Senden mehrerer Datenanfragen und Stream-Priorisierung ermöglicht.
  • Entwicklung eines  spezifischen Moduls zur Verbindung von Varnish Cache mit Oxid EE.

Kategorie →Produkt→Checkout

Die Benutzerfreundlichkeit der Website sowohl für Shopbesucher als auch für Shopmanager wurde durch zahlreiche OXID-Module verbessert, die Folgendes anbieten:

  • Popup-Implementierung zum Anzeigen des Inhalts in einem separaten Popup-Overlay, um ihn hervorzuheben.
  • Implementierung von  Sonderpreisen.
  • Bild-Upgrade zur Verbesserung der Seitenladezeit und Verbesserung der Produktbilder, Banner und Logos im Shop.
  • Anpassung der Website an die neuen Gesetze zum Verbraucherschutz (gemäß DSGVO).
  • Erstellung und Verwaltung von Werbebannern.
  • und vieles mehr.

Um das Einkaufserlebnis und die Suche auf der Website von Elektrohandel Wandelt zu verbessern, wurde die Suchlösung Doofinder erweitert und angepasst.

Jetzt können die Benutzer viel schneller nach Produkten suchen, dank:

  • Anpassung des Produktlayouts: Anzeige von Lagerverfügbarkeit, Lieferzeiten, Bewertungen, Tooltips mit Informationen.
  • Verbindung zur Sprachsuche.
  • Top-Produkte und Angebote werden angezeigt.
  • Man kann die Produkte direkt aus dem Doofinder-Suchfenster in den Warenkorb hinzufügen.
Kategorie →Produkt→Checkout

Um die E-Commerce-Website an die Kundenbedürfnisse anzupassen und neue  Funktionalitäten hinzuzufügen  , wurden folgende Maßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Team von Elektro Wandelt erarbeitet und umgesetzt  :

  • Optimierung  des Website-Designs.
  • Anpassung des Produktkarton-Layouts (Lieferzeitanzeige, Varianten, Energielabel, Bewertungen) auf der Kategorieseite.
  • Anpassung der Produktseite (Ankernavigation, Integration von eKomi-Testberichten, OEM-Artikel).
  • Implementierung neuer  Zahlungssysteme (PayPal PLUS, Crefopay)
  • Optimierung von Vorauszahlungen, Rechnungen, Stornierungen und Retouren.
  • Funktionserweiterung des  Rabatthandlings
  • Programmierung einer Angebotserfassung und Implementierung des entsprechenden Kundenprozesses.
  • Umsetzung einer  Auftragsverfolgung für Kunden.

Unser Team hat auf Basis von EspoCRM eine Anwendung für die Lieferanten des Kunden entwickelt. Diese Anwendung zielt darauf ab, das Geschäft zu automatisieren und die Lieferprozesse für Lieferanten und das Unternehmen zu perfektionieren.

Die auf EspoCRM basierende Anwendung bietet:

  • Automatischen Import von CSV-Dateien mit Bestelldaten für Lieferanten.
  • E-Mail gesteuerte Kommunikation über definierte Datenkorrekturen sowohl auf Lieferanten wie  auch auf  Unternehmsseite.
  • Konfiguration der Felder für Ajax-Live-Suche.
  • Verbesserte Sortierfunktion.

 

Fazit:

Die Elektrohandel Wandelt-Website ist ein komplexes Projekt, das zahlreiche Prozesse der Optimierung, Erstellung, Installation und Überwachung umfasst.

Die Vielseitigkeit des Projekts ist gekennzeichnet durch:

  • Mehr als  1700 Aufgaben die über das Ticketsystem bis heute vergeben und die dahinterstehende Aufgaben erfolgreich umgesetzt wurden.
  • 13.000 Stunden die für Entwicklung und Berechnung aufgewendet wurden.
  • Mehr als 100 aktualisierte und verbesserte Oxid-Module. 
  • Installation und Support eines neuen Varnish Servers .

Die Kennzahlen des Onlineshops erreichten ihre perfekten Werte  . Die Ladezeit der Seite wurde um 25%  , die TTFB um 63% reduziert, die Website hat einen der niedrigsten TTFB-Indikatoren. Jährliche SLA für die Barrierefreiheit von Website beträgt 99,95%.

Die Kennzahlen Ladezeit der Seite TTFB Abwarten Jährliche SLA der Barrierefreiheit von Website
In Zahlen

1.57 zu 1.18ms

reduziert um 25%

120 zu 44ms

reduziert um 63%

99.95%

ist durchschnittliche Ausfallzeit des gesamten Jehres 4h 22m 58s